Manifest 4, Früher rein

Video-Text:

Servus, Take Nummer vier. Manifest-Film Nummer vier.

Aber erst machen wir uns einen Kaffee. Denn das Gute hier ist, dass sich hier jeder seinen Kaffee selber macht. Denn ich finde es viel entspannender als dieses ewige Servieren lassen. Tablett und so.. Also ich finde es ein bisschen ungezwungener Kaffee selber zu machen. Guter Start in den Tag.

So, Kaffee fertig und heute erkläre ich, was ich mit dem 80/20 Modell meine. Das 80/20 Modell geht in die Richtung, wann ist der richtige Zeitpunkt zusammen zu arbeiten, Sie als Unternehmen und ich als ihr möglicher Kreativpartner.

Die meisten Unternehmen meines Erachtens machen vielleicht den Fehler, zu lange über ein Projekt intern nachzudenken, nämlich bis hierhin, wenn das der komplette Projektverlauf ist. Erst ganz am Schluss kommt der Kreativpartner ins Boot. Du musst alles das verstehen und aufholen, was hier in diesem Bereich gedacht wurde Das ist relativ schwierig und birgt hohe Risiken. Mein Anspruch und mein Ziel ist es mit ihnen viel früher zusammen zu arbeiten, nämlich bereits hier. Sie machen sich die ersten Gedanken über ihr Projektvorhaben und bereits hier kommt mein Fachwissen und meine Konzeptarbeit dazu. In der Zeit entwickeln wir die erste Idee, testen diese Idee hier in diesem Bereich und können hier bereits optimieren. Da, wo sie vielleicht früher einen Kreativpartner gebrieft haben, haben wir bereits das Projekt getestet, optimiert und können in einen zweiten Test gehen. Das ist eigentlich der Punkt, den ich mit ihnen zusammen erreichen möchte, früher in die Zusammenarbeit zu gehen. Ich freue mich drauf und das ist mein Versprechen nummer vier.

Lassen sie uns früh, möglichst eng zusammenarbeiten. Dankeschön, bis bald.